Martin Hoi - Der schwerste Läufer aller Zeiten?

Herzlichen Dank an die Organisatoren des 2. Draustadtlauf und allen Helfern vor Ort. Ich habe mich bestens betreut und gut aufgehoben gefühlt.
Erst müssen optimale Rahmenbedingungen geschaffen werden, damit Sportler ihre Bestleistungen umsetzen können.
Die ersten 5 km habe ich entspannt hinter mich gebracht. Ab Kilometer sieben ging es dann an meine Substanz. Ich hatte kein Gefühl mehr für die noch zu absolvierende Distanz. Dadurch begann ich jeden Meter zu hinterfragen, denn das Gewicht machte sich auch bemerkbar.
In dieser Phase waren meine Betreuer für mich ausschlaggebend, denn Christian und Mario trieben mich voran und motivieren mich dadurch nicht aufzugeben.
Der letzte Kilometer war mein schnellster, die Zuseher feuerten mich an und ich wollte nur mehr ins Ziel und die Gewichtsjacke ablegen.
Jetzt kann ich meinen angemeldeten Weltrekord vom Rekord Institut Deutschland auswerten lassen.
In der Kategorie, als der schwerste Läufer ( 214,5 kg ) der an einem Volkslauf teilgenommen hat.

Weltrekordversuch über die Drau!

Der wagemutige Extrem-Slackliner Alex Schulz wird vom Congress Center über die Drau Richtung Altstadt „spazieren“ – auf einem 120 Meter langen und bis zu 35 Meter hohen Seil. Der Mann will stundenlang hin- und hergehen und dabei den Weltrekord von 10,7 km auf einer Slackline überbieten. 

Menü schließen
EnglishGermanItalian